Program & Schedule

Our framed program for Frankfurt Bookfair 2021

The Program can change if necessary. Please follow the updates on our website.
20. 10. 2021 MITTWOCH

Bücherstand und Autor:innenportraits im Video (DE)

laufend

21. 10. 2021 DONNERSTAG

Bücherstand und Autor:innenportraits im Video (DE)

laufend


Gespräch mit der Schriftstellerin und Journalistin Oya Baydar

Zur Lage der Kunst- und Kulturschaffenden in der Türkei (DE/TR)

Read More

16.00 – 17.00

22. 10. 2021 FREITAG

Lesung und Gespräch mit Kemal Bozay

„Damit wir atmen können. Migrantische Stimmen zu Rassismus, rassistische Gewalt und Gegenwehr“ (DE).

Read More

12.00 – 13.00


Lesung und Gespräch mit Yavuz Ekinci

„Die Tränen des Propheten“ und „Der Tag, an dem ein Mann vom Berg Amar kam“ (DE/TR)

Read More

13.15 – 14.15


Lesung und Gespräch mit Atilla Keskin

„Yollar ayrılınca – Wenn die Wege sich trennen“. Die Geschichte zweier 68er (TR/DE)

Read More

15.30 – 16.30


Gespräch mit der Schriftstellerin und Journalistin Oya Baydar

Über die Meinungs- und Pressefreiheit in der Türkei (DE/TR)

Read More

16.45 – 17.45

23. 10. 2021 SAMSTAG

Lesung und Gespräch mit Adil Demirci

Zelle B-28 - Als politische Geisel in Istanbul (DE)

Read More

11.00 – 12.00


Lesung und Gespräch mit Cemile Şahin

„Alle Hunde sterben“ (DE)

Read More

12.30 – 13.30


Buchvorstellung und Gespräch mit Can Dündar und Mohamed Anwar (Zeichnungen)

„Erdoğan – A Graphic Novel“. Anschließend Gespräch am Stand (TR/EN/DE)

GESPRÄCHSSALON ILLUSION IM CONGRESS CENTER

Read More

14.00 – 15.00


Gespräch mit Yavuz Ekinci

„Ein Schriftsteller ist seinem Gewissen verpflichtet“. Die Anklage gegen Yavuz Ekinci (TR/DE)

Read More

16.00 – 17.00


24. 10. 2021 SONNTAG

Lesung und Gespräch mit Lale Akgün in Memoriam Baha Güngör

„Hüzün … das heißt Sehnsucht – Wie wir Deutsche wurden und Türken blieben“ (DE)

IM ANSCHLUSS: Lesung und Gespräch mit Lale Akgün: „Platz da! Hier kommen die aufgeklärten Muslime“ (DE)

Read More

11.00 – 12.00


Lesung und Gespräch Dilek Mayatürk

„Brache“ (DE)

Read More

12.15 – 13.00


SCHWERPUKT TERTELE (Genozid)

Literarische Arbeiten von Autor:innen aus Dersim über den Genozid in Dersim 1937-1938:

13:15 Hıdır Eren Çelik: „Dersim – Geburtsstätte der alevitischen Legenden“ (DE)
Read More

13:45 İmran Ayata: „Mein Name ist Revolution“ – „Dersim Alexanderplatz” (DE)
Read More

14:15 Kazım Gündoğan: „Über den Dersim-Genozid ‘Tertele’ schreiben können” (TR/DE)
Read More

14:45 Nezahat Gündoğan: „Frauen und Kinder beim Dersim-Tertele” (TR/DE)
Read More

15:15 Rose Agum: „Das Trauma des Dersim-Tertele und mein Vater” (TR/DE)
Read More

15:45 Haydar Karataş: „Der Dersim-Genozid in der türkischen und kurdischen Literatur” (DE)
Read More

13:15 – 16.00


Lesung und Gespräch mit Kemal Yalçın

„Kartal“ und „Mit dir lacht mein Herz“ - Schreiben über das Leid der Kinder Anatoliens (TR/DE)

Read More

16.15 – 17.00

18.09.2019

#FreeWordsTurkey
Friday, 18/10/2019, 2:00 pm

Musikalischer Widerstand und Zensur
18.09.2019

#FreeWordsTurkey
Friday, 18/10/2019, 12:00 pm

Musikalischer Widerstand und Zensur
18.09.2019

Deniz Yücel
Friday, 18/10/2019, 10:00 am

Musikalischer Widerstand und Zensur
16.09.2019

#FreeOsmanKavala
Wednesday, 16/10/2019, 11:00 am

Musikalischer Widerstand und Zensur